Logo

7. Taekwondo Frühjahrslehrgang des TV Seulberg
Wilfried Harloff

Logo
Die beste Darstellung dieser Seiten erhalten Sie mit einem Browser, der Cascading Stylesheets (CSS) unterstützt.

Wilfried Harloff

7. Dan Taekwondo, 7. Dan Jugo-Ryu/Toide, 6. Dan Hapkido, 4. Dan Police-Jitsu, 4. Dan Karate, 8. SG Leung Jan Wing Chun, Trainer A Lizenz Taekwondo, Tai Chi Lehrerlizenz

 

1959Erster Kontakt mit Jiu Jitsu (Bücher H.v.Klingersdorf)
1964Beginn Judo im TSV 1860 Ansbach
1972Beginn mit Taekwondo TKD-Center Fries Ansbach
1974Gründung TKD Dojang Harloff
1975Gründung TKD Abt.TSV 1860 / 1.Dan Karate
19761.Dan TKD 2.Dan Karate
19782.Dan TKD 3.Dan Karate
1979Übungsleiter Allgemein
19813.Dan TKD Prüferlizenz TKD
1983Beginn mit Funktionärsarbeit BTU Sportwart, F-Ül.TKD
19843.Platz DEM Hyong Poomsee/ Lehr- und Prüfungswart BTU
1985Nordbayerischer Meister Schwergewicht Vollkontakt TKD /3.PL DEM Hyong Poomsee
1986Beginn der TKD Breitensportlehrgänge in Ansbach /Trainer B TKD
19874.Dan TKD
1988Breitensportbeauftragter DTU
1990Gründung Budo Club Harloff e.V. / Trainer A-Lizenz TKD / Bundeslehrwart DTU /Ref.Trainerakademie Köln
1991Ausbildung Tai Chi Lehrer Netzwerk Hamburg / 3.PL. DEM Hyong Poomsee
1992Deutscher Meister Hyong/Poomsee /Beginn Hapkido Studium/ 5.Dan TKD
1995JDEM 3.Pl. Hyong Poomsee
1996Bundesbreitensportreferent DTU
1997Einweihung Budokan Ansbach / 6.Dan TKD /
1998Aufgabe der Ämter BTU/DTU
19994.Dan Karate IMAU
2000Neuwahl zum Bundesbreitensportreferent DTU / Chef des Poomseenationalteam DTU / Einführung der Ausbildung zum TKD-Lehrer
2001Head of Team des Nationalteam DTU Poomsee dem Manschaftseuropameister /Beginn Leung Jan Wing Chun
2002Bundeslehrwart DTU
20037.Dan TKD 6.Dan Hapkido / Ende der Funktionärstätigkeit DTU /
7.SG Leung Jan Wing Chun
20047.Dan Ju Go Jitsu (Aikijutsu) IMAU
20058.SG Leung Jan Wing Chun